Kennst du die wirklich Unterschied padel Schläger? Wissen Sie, welche Unterschiede zwischen einem Modell für technisches Spiel und einem für Aggression gemacht wurden?

Wenn die Antwort auf diese Frage nein oder nur halb ja lautet, keine Sorge! Wir sind hier, um Ihnen jeden kleinen Unterschied zu erklären.

Sie müssen wissen, dass die Welt der padel-Schläger etwas komplexer ist, als man vielleicht denkt, obwohl sie immer noch einfach zu verstehen ist.

In diesem Artikel beantworten wir einige der häufigsten Fragen zu padel-Schlägern, also nehmen Sie Platz und genießen Sie das Lesen.

Was ändert sich zwischen Padelschlägern


Nox

Die Wahrheit ist, dass es, wie wir bereits gesagt haben, Schläger gibt, die es sind entwickelt, um dem Ball maximale Stärke zu verleihen, andere maximale Kontrolle und wieder andere, um in der Mitte zwischen den Extremen zu bleiben.

Dies wird erreicht, indem die Größe und Weichheit des Mittelgesichts geändert wird, das den Aufprall mit dem Ball mehr oder weniger absorbieren kann.

EIN harte Oberfläche erzeugt mehr Geschwindigkeit Leistung, macht den Schläger aber auch nervöser und schwieriger zu zähmen.

Aus diesem Grund ist dieser Schaufeltyp in der Regel für erfahrene Spieler gedacht, die sich mittlerweile ein gewisses Feingefühl angeeignet haben.

Andererseits gibt es die Schläger, die diesen besonders glatten Bereich haben, der weichere und weniger "gefährliche" Bälle zurückgibt.

Was bringt es, mit einem Schläger zu spielen, der träge reagiert? Nun, es gibt tatsächlich mehrere Gründe.

Zunächst muss gesagt werden, dass wir nicht über eine schwache Reaktion sprechen, sondern nur weniger kraftvoll als die eines dynamischeren Schlägers.

Zweitens werden Anfänger sicherlich haben einfacher zu dosieren Schüsse, aber das bedeutet nicht, dass diese Schläger für Amateure geeignet sind.

Hunderte von Profis, die technisches Spiel und Spinbälle lieben, entscheiden sich für diese Art von Schaufel, um ihre Technik zu maximieren.

Um mehr über die verschiedenen Unterschiede zu erfahren, überlassen wir Ihnen den vollständigen Artikel über Schläger runden (die Fügsamen), a Träne (die mittleren) ea Diamant (die für Macht).

Vielleicht finden Sie es auch interessant, sich mit den Unterschieden zwischen Schlägern zu befassen glatt oder rau oder mehr darüber wissen Schlägerform und wie es wirkt. Auf diese Weise werden Sie es verstehen welchen padel-Schläger man wählen soll.

Welche padel-Schläger die Profis verwenden


Juan Lebron padel

Eine sehr abwechslungsreiche Frage, deren vollständige Beantwortung Stunden dauern würde, daher beschränken wir uns auf einige Beispiele.

Navarro, eines der beliebtesten Gesichter des Sports, nutzt die Bullpadel-Hack 03, ein wahres Tier der Kraft und Stärke.

Bullpadel Schaufel Hack 03 22,...
  • Unisex Paddel Paddel für Erwachsene
  • Bullpadel mehrfarbig
  • Schaufel BuLLPADEL HACK 03 22 MULTICOLOR

Juan Lebron entschied sich auch für eine Angriffsschaufel, mit der Babolat Technische Viper und sein unverwechselbares feuriges Rot.

Ale Galan Verwenden Sie unseren Favoriten, das heißt der Adidas Metalbone, ein Modell, das seinen Besitzern wirklich nichts entgeht.

Adidas, Metalbone 3.1, Tennisschläger...
  • Technische Kategorie: Diamant
  • Benutzer: Fortgeschritten
  • Gewicht: 345-360 (0+12) G

Das sind aber alles mächtige Schläger, wenn wir einen Spieler mögen Tapia, benutze einen Nox AT10, viel mehr darauf bedacht, rund zu sein.

NOX Padel A10 Genius 18K 2022 ....
  • Wirtschaftliche professionelle Lamellenlampen. Die niedrigsten Preise in Palaspádel ....
  • Empfänger: Unisex. Inklusive Etui, Papier und Geschenkaufkleber.

Kurz gesagt, wie Sie sehen, gibt es nicht nur eine Denkschule, sondern viele Strömungen, die alle zu persönlichen Entscheidungen führen, die von Vorlieben und, ja, sogar von Sponsoren diktiert werden.

Wie viel sollte man für einen Padelschläger ausgeben?


Wie viel kostet es, ein padel-Gericht zu erstellen?

Auch hier gibt es keine einzige sichere Antwort, sondern viele kleine Variationen, die von Ihren spezifischen Bedürfnissen bestimmt werden, aber wir werden versuchen, einige allgemeine Richtlinien zu geben.

Das Wichtigste zuerst, es sei denn, Sie möchten nur ein kleines Spielzeug, mit dem Sie versuchen können, auf das Feld zu kommen, Geben Sie niemals weniger als 60/70 Euro aus.

Dies ist die Mindestschwelle, um einen Rahmen zu haben Kohlefaser und ein Gesicht drin Glasfaser. Wenn es diese Funktionen nicht hat, vergiss es.

Hinzu kommt, dass es im Bereich von etwa 60 bis 100 Euro Einsteigermodelle gibt, die keine großen Zukunftsperspektiven bieten.

Diese Schläger mögen zum Lernen gut sein, aber Sie werden vielleicht bald feststellen, dass sie eng sind und wieder ausgetauscht werden müssen.

Im 100/200-Euro-Bereich gibt es dagegen die Modelle, die wir als „fürs Leben“ definieren, das heißt, tolle Schläger, die den richtigen Preis kosten und ein sehr hohes Niveau bieten.

Diese können von Anfängern gekauft werden und bringen den Spieler bis zum Profi, da sie lange halten und mit der Technik des Spielers mithalten können.

Über 200 gibt es Modelle für diejenigen, die nicht zufrieden sind und das Beste vom Besten haben wollen, oder solche, die für die Profis entwickelt wurden.

Unnötig zu sagen, dass es hier schwer ist, einen Schläger zu finden, der unser Lob nicht verdient. Wenn Sie nach dem suchen Die besten Schläger für Anfänger, dazwischenliegend oder le beste überhaupt, können Sie unsere Artikel lesen.

Schlussfolgerungen


Wir hoffen, dass wir einige Zweifel über den Unterschied zwischen padel-Schlägern ausgeräumt und Ihre Meinung geklärt haben.

Der Schläger ist das wichtigste Werkzeug für dieses Spiel, also wählen Sie ihn sorgfältig aus und investieren Sie vielleicht ein paar Münzen mehr.

Zu kurz zu spielen und dann zu erkennen, dass Sie ein unterschätztes Modell gekauft haben, kostet Sie doppelt so viel Geld.