Der Dunlop Inferno Elite ist ein Schläger, der in der Testphase viele kontrastierende Elemente zeigte unter ihnen, die unsere Aufgabe erschwerten.

Entwickelt für ein erfahreneres Publikum, das nun gelernt hat, dem Schläger einen freundlichen Namen zu geben, sehr oft wird es für Anfänger nicht empfohlen.

Wir bei Racchettiamo haben jeden Aspekt dieses Tools analysiert, um Ihnen ein möglichst unparteiisches und korrektes Urteil zu geben.

Aber lassen Sie uns zunächst sagen, dass wir uns sogar in der Redaktion selbst bemüht haben, eine eindeutige Meinung zu diesem ganz besonderen Altarbild zu erreichen.

Unter diesem Link finden Sie stattdessen die besten Schläger von padel!

Dunlop Inferno Elite im Test

Dunlop Inferno Elite im Test


Wie jedes Mal werden wir uns auf drei Schlüsselfaktoren konzentrieren, um die sich die Überprüfung des Dunlop Inferno Elite drehen muss, um unserem Stil treu zu bleiben. Wie immer beginnen wir mit den Materialien, aus denen es hergestellt wird, und gehen von der Form bis zum Verhalten auf dem Spielfeld.

Wenn Sie Ihren Nachbarn suchen Kleidung von padel, schau mal hier!

Dunlop - Padelschläger, mod ....
  • Ein extrem leistungsstarker Padelschläger mit hervorragender Kontrolle: Jetzt in einer ...
  • Einzelnes Oversize-Modell mit flachem Profil, um die Schlagfläche zu erweitern, und ...
  • Spektakuläres Schlägerdesign mit Kohlefaserrohr und Fenster mit ...

Die Materialien

Die Materialien dieses Schlägers sind ein echter Carbon-Aufruhr, die alle grundlegenden Teile sowie die Struktur selbst darstellt.

Dies gibt es ein wirklich hohe Steifigkeit, was auch durch einige andere strukturelle Entscheidungen im Vergleich zu den klassischen Schlägern unterstützt wird, an die wir gewöhnt sind.

Tatsächlich hat die Struktur einen dritten Pylon in der Mitte, das sonst woanders fehlt, aber hier hervorsticht und die klassische Dynamik verändert, an die wir normalerweise gewöhnt sind.

Der innere Kern besteht aus superflexiblem EVA-Gummi, was im Gegensatz zur mangelnden Flexibilität des Schlägers im Allgemeinen mehr Kontrolle verspricht.

All dies erzeugt einen starken Kontrast, der sich bei vielen ähnlichen Tools ausgezahlt hat, aber ob dies auch hier der Fall ist, erfahren wir erst später.

 

Form

Die Form ist ein fallen lassen (hier die Erklärung) was uns dazu bringt, an ein sehr ausgewogenes Modell zu denken, das auf allen Spielebenen ein wenig blinzelt.

Sein Gesicht ist überdimensioniert, was einerseits das Ansprechverhalten durch die Erweiterung der Oberfläche erleichtert, andererseits aber aggressiver und theoretisch schwieriger zu handhaben macht.

Jetzt, wo wir jeden Aspekt davon heruntergerattert haben, können wir davon ausgehen Wir hätten ein ausgewogenes Produkt im Feld erwartet und leicht zu zähmen.

In Wahrheit mussten wir von den ersten Schlägen an unsere Meinung ändern, um zu verstehen, warum dies ein empfehlenswertes Produkt für erfahrenere Spieler ist.

Wenn Sie nach dem suchen beste Teardrop-Schläger, Sie finden sie hier.

 

Wie es auf dem Platz weitergeht

Schon bei den ersten Ballwechseln merkt man, dass dieser Schläger einen auslöst höhere Leistung als man erwartet hätte.

Der Superflex-Kern scheint nicht so viel Einfluss zu haben das konnte man glauben, indem man die Aufgabe, den Ausgang des Balls zu steuern, der Starrheit der Struktur überließ.

Hier wird es schwierig, ein einheitliches Urteil der verschiedenen Akteure zu erhalten, da ein sehr klarer Bezug zum Tool hergestellt wird, der nicht immer positiv ist.

Die Steifigkeit und Kraft des Dunlop Inferno Elite verzeiht dem Spieler kaum, um ihn mürrisch zu machen bei allen Prüfungen, die in der Review-Phase abgelegt werden.

Seine mangelnde Elastizität ist zumindest für einige oft etwas frustrierend, aber auf der anderen Seite haben sich einige von uns buchstäblich in diesen Faktor verliebt.

Dunlop - Padelschläger, mod ....
  • Ein extrem leistungsstarker Padelschläger mit hervorragender Kontrolle: Jetzt in einer ...
  • Einzelnes Oversize-Modell mit flachem Profil, um die Schlagfläche zu erweitern, und ...
  • Spektakuläres Schlägerdesign mit Kohlefaserrohr und Fenster mit ...

Wenn Sie nach dem suchen besten Dunlop-Schläger oder le am besten für anfänger, Sie finden sie hier.

 

Schlussfolgerungen


Der Dunlop Inferno Elite ist ein Schläger, den Sie entweder lieben oder hassen ohne halbe Sachen, so sehr, dass es unmöglich ist, eine eindeutige und absolute Meinung abzugeben.

Unser Rat ist, es nur zu wählen, wenn Sie bereits ein Spieler mit etwas Erfahrung sind, sonst könnten Sie Ihr Spielerlebnis wirklich beeinträchtigen.

Dunlop hat uns in ihrer Essenz immer ganz besondere Schläger gewöhnt, die mal zu kleinen Schmuckstücken, mal zu weniger erfolgreichen Produkten führten.

Ich hoffe, ich habe einige Zweifel geklärt und dass Sie wollen Belohnen Sie unsere Arbeit, indem Sie den Artikel mit Ihren padelisti-Freunden teilenIch bin sicher, sie werden es zu schätzen wissen!